Textversion
StartseiteHausAngebotTermineTeamKlassenBildergalerieElternvereinHort

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Hort

Kurzportrait

Der Hortbetrieb beginnt mit dem Unterrichtsschluss der Kinder und endet täglich um 17.00 Uhr.

Wir sind derzeit 4 ausgebildetete Pädagoginnen, 1 ausgebildete Stützkraft (für die Integrationskinder) und 1 Küchenfee und betreuen ca. 85 Kinder in 4 Gruppen.

Am Freitag ist Spielzeug-Tag.
An diesem Tag wird im Hort keine Hausübung gemacht.


Unsere Öffnungszeiten während der Schulzeit sind Montag bis Freitag von Unterrichtsschluss bis 17 Uhr!

In den Semester-, Oster-, Pfingst- und Sommerferien, wie auch an schulautonomen Tagen (ab einer bestimmten Anzahl angemeldeter Kinder) hat unser Kinderhaus von
Montag bis Donnerstag 7.00 - 17.00 Uhr und am Freitag von 7.00 - 16.00 Uhr geöffnet.

Bei Nichtzustandekommen einer Ferienbetreuung besteht auch die Möglichkeit, in eines unserer anderen Kinderhäuser (zB. in Traiskirchen) auszuweichen.

Kosten

Betreuung an 5 Tagen pro Woche € 121,50 / Monat
Beschäftigungsbeitrag € 5,- / Monat
Essensbeiträge € 3,35 pro Mittagessen / Tag

Die Abrechnung des Mittagessens erfolgt auf den Tag genau

Bei Erkrankung oder einem Fernbleiben Ihres Kindes vom Kinderhaus bitte das Essen entweder am Vortag oder bis spätestens 8 Uhr desselben Tages unter der Tel. Nummer 0676/8700-27829 (Horthandy) abbestellen.

Ernte-Dank-Jause Oktober 2016, Ausflug Kurpark Baden Sommer 2016, Weltkarte mit Magneten, Projekttag "Mein Haustier und Tierschutz", Kindermuseum Schloss Schönbrunn Sommer 2016

Team

Marina Stockreiter, MA: Gelbe Gruppe - Hortleitung
Carina Eschbacher, Mag. : Blaue Gruppe
....................: Grüne Gruppe
Sabine Hausensteiner: Rote Gruppe
Özlem Özcoban: Gelbe Gruppe, Stützkraft
Brigitta Kloserer: Horthelferin

Spruch

Wenn ein Kind...

Wenn ein Kind kritisiert wird,
lernt es, zu verurtilen.

Wenn ein Kind angefeindet wird,
lernt es, zu kämpfen.

Wenn ein Kind verspottet wird,
lernt es, schüchtern zu sein.

Wenn ein Kind beschämt wird,
lernt es, sich schuldig zu fühlen.

Wenn ein Kind verstanden und toleriert wird,
lernt es, geduldig zu sein.

Wenn ein Kind ermutigt wird,
lernt es, sich selbst zu vertrauen.

Wenn ein Kind gelobt wird,
lernst es, sich selbst zu schätzen.

Wenn ein Kind gerecht behandelt wird,
lernt es, gerecht zu sein.

Wenn ein Kind geborgen lebt,
lernt es, zu vertrauen.

Wenn ein Kind anerkannt wird,
lernt es, sich selbst zu mögen.

Wenn ein Kind in Freundschaft angenommen wird,
lernt es, in der Welt Liebe zu finden.

Volkshilfe

VOLKSHILFE


Die Angebote der VOLKSHILFE NÖ im Überblick

Langjährige Erfahrung

Wir haben langjährige Erfahrung im Betrieb von Kinderhäusern für Klein- und Schulkinder.

In den Kinderhäusern bieten wir liebevolle Betreuung und fördern die Interessen und die soziale Kompetenz Ihrer Kinder.
Kinder sind unsere Zukunft, das Wertvollste überhaupt! Wir geben ihnen einen Platz, wo sie liebevoll betreut werden, ihre Meinung zählt, wo sie ernst und wichtig genommen werden. Nicht nur um sie zu versorgen, sondern um ihr Interesse zu wecken und ihre soziale Kompetenz zu stärken. Die Mitarbeiterinnen haben im Kids & Family Bereich eine ganz besondere Verantwortung und dessen sind sie sich auch bewusst.

Hohe Qualität

Hohe Qualität ist unser Anspruch: Zeitgemäße pädagogische Konzepte, regelmäßige fachliche Weiterbildung sowie Unterstützung der Pädagoginnen durch unsere Expertinnen sind die Eckpfeiler unseres Qualitätsmanagements.


WICHTIGE ANLIEGEN
Professionelle Lernbetreuung


Die Hausübungen werden von uns ausgebildeten Hortpädagoginnen kontrolliert, wobei jedoch die Endkontrolle bei den Eltern liegt. Wir achten auf eine adäquate und ordentliche Arbeitsweise und unterstützen bei Problemen.

Vielfältige Freizeitangebote

Ein vielfältiges Angebot an musischen, technischen und kreativen Inhalten fördert individuelle Begabungen und Interessen und dient der persönlichen Entfaltung der uns anvertrauten Kinder.

Soziales Lernen

Für Kinder ab dem Pflichtschulalter ist die Gruppe der Gleichaltrigen besonders attraktiv. Der Erwerb von sozialer Kompetenz spielt in der Entwicklung der Kinder eine wichtige Rolle - daher ist uns die Förderung dieses Bereiches ein besonderes Anliegen.

Verköstigung


Gemeinsam wird täglich ein kindgerechtes warmes Mittagesen eingenommen, dazu wird Wasser angeboten. Als Nachmittagsjause bieten wir frisches Obst oder Gemüse an. Neben einer gesunden Ernährung wird auch auf den Erwerb einer angenehmen Tischkultur geachtet.

Hortförderungen

Hortförderungen für Eltern durch das Land NÖ sind möglich, jedoch abhängig von Staatsbürgerschaft, Berufstätigkeit, Familiennettoeinkommen sowie Familiengröße.
Sie werden durch die Volkshilfe NÖ abgewickelt.
Bitte wenden Sie sich bei Fragen an:
Fr. Stockreiter - Hortleitung - 0676/8700-27829
Fr. Postl - 0664/6007026435 - täglich bis 13.00 Uhr
Hrn. Habel 0664/6007026433 - täglich bis 16.00 Uhr